Thermoplastische Elastomere2018-10-10T12:55:29+00:00

Thermoplastische
Elastomere

Die 1996 gegründete KTP Inc. begann 1998 mit der kommerziellen Produktion von POM. 
Im Jahr 2008 wurde die Kolon Inc. zur Zusammenlegung des Geschäfts mit technischen Kunststoffen in den Konzern übernommen. In diesem Zusammenhang wurde der Firmenname in Kolon Plastics Inc. geändert. 
Von POM, PA, PBT bis Composites, bietet Kolon Plastics Inc. ein breit gefächertes Produktportfolio in 90 Ländern an, darunter Europa, Amerika und Japan.

Kopel® | TPE-E – Thermoplastisches Copolymer

Kopel® ist ein thermoplastisches Polyester Elastomer der Fima Kolon Plastic, Inc. (Süd-Korea), welches die Eigenschaften von Gummi und Thermoplasten vereint. Sein Rückstellvermögen und die Flexibilität ähneln Gummi, die Eigenschaften der guten Verarbeitung werden jedoch den Thermoplasten abgewonnen. Zudem überzeugt Kopel® mit einer sehr guten Wärmebeständigkeit, Witterungsbeständigkeit und UV- Stabilität. Zudem sind die Kopel® Qualitäten auf Wunsch eingefärbt verfügbar.

Anwendungen:

  • Matratzenfeder-Elemente
  • Lattenrost-Elemente
  • Compounds
  • Airbag Abdeckungen
  • Folien und Membrane

TPE-E Kopel

AWP Elastex | TPE-S

AWP TPE-S Elastex ist der Handelsname unserer Thermoplastischen Elastomere. Die Elastex Qualitäten vereinen das gummielastische Verhalten eines Kautschuks und ein thermoplastisches Verarbeitungsverhalten. Hergestellt wird Elastex auf Basis von SBS oder SEBS. Je nach Bedarf sind die Elastex Qualitäten modifiziert erhältlich, unter anderem mit folgenden Optimierungen: UV- Stabilisiert, Wärmealterungsstabilisiert, Slip und Entformungshilfen, haftungsmodifiziert oder schwingungs- und schlagabsorbierend.
Sollte ein Standard Elastex für Ihre Anwendung nicht in Frage kommen, sprechen Sie uns an! Wir entwickeln und produzieren das passende Polycompound zu Ihrer Anwendung!

AWP: TPE-S Elastex

AWP